PofoWiki

Die ultimative Informationsquelle zum ATARI Portfolio

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


literatur:literatur:programm:progpraxis

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
literatur:literatur:programm:progpraxis [26/04/2007 19:04]
rmeissner Typos verbessert
literatur:literatur:programm:progpraxis [26/04/2007 00:04] (aktuell)
Zeile 5: Zeile 5:
  
 Im ersten Teil werden die technischen Details des Portfolio beschrieben. Vom Adressraum, den Interrupts über den Bildschirm und die Tastatur bis hin zur seriellen Schnittstelle und zu den RAM-Speicherkarten werden die Unterschiede zu den Desktop-PCs offen gelegt.\\ Im ersten Teil werden die technischen Details des Portfolio beschrieben. Vom Adressraum, den Interrupts über den Bildschirm und die Tastatur bis hin zur seriellen Schnittstelle und zu den RAM-Speicherkarten werden die Unterschiede zu den Desktop-PCs offen gelegt.\\
- +
 Der zweite Teil zeigt, wie mit Pascal und Assembler verschiedene Programmieraufgaben auf dem Portfolio gelöst werden. Zur Vereinfachung der Bildschirmprogrammierung im Text und im Grafik-Modus enthält das Buch Pascal-Units,​ die in die eigenen Programme eingebunden werden können. Außerdem werden ein Backup-Programm für Speicherkarten und ein Capture-Programm vorgestellt. Letzteres, um die Programmierung speicherresidenter Programme für den Portfolio zu demonstrieren. Ein Schwerpunkt dieses Teils ist die Programmierung eines Chart- und Grafik-Programms,​ das auf dem kleinen LCD-Bildschirm die Darstellung von Balken-, Säulen- und Kuchendiagrammen erlaubt.\\ Der zweite Teil zeigt, wie mit Pascal und Assembler verschiedene Programmieraufgaben auf dem Portfolio gelöst werden. Zur Vereinfachung der Bildschirmprogrammierung im Text und im Grafik-Modus enthält das Buch Pascal-Units,​ die in die eigenen Programme eingebunden werden können. Außerdem werden ein Backup-Programm für Speicherkarten und ein Capture-Programm vorgestellt. Letzteres, um die Programmierung speicherresidenter Programme für den Portfolio zu demonstrieren. Ein Schwerpunkt dieses Teils ist die Programmierung eines Chart- und Grafik-Programms,​ das auf dem kleinen LCD-Bildschirm die Darstellung von Balken-, Säulen- und Kuchendiagrammen erlaubt.\\
  
literatur/literatur/programm/progpraxis.txt · Zuletzt geändert: 26/04/2007 00:04 (Externe Bearbeitung)