PofoWiki

Die ultimative Informationsquelle zum ATARI Portfolio

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


software:vorstellung:pcd:pqicken

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
software:vorstellung:pcd:pqicken [22/12/2005 14:12]
mischroeder angelegt
software:vorstellung:pcd:pqicken [29/03/2006 00:03] (aktuell)
Zeile 5: Zeile 5:
 ===== Vorher ... ===== ===== Vorher ... =====
    
-Die Ironie des Schicksals. ich hatte gerade einen Aufruf in der PofoInfo fertig, wo mir wieder einmal ein Mitglied gefragt hatte, ob man nicht ein Programm schreiben könne, womit man seine Kontobewegungen eingeben könnte.+Die Ironie des Schicksals. ich hatte gerade einen Aufruf in der PofoInfo(( PI bedeutet PofoInfo, die Clubzeitschrift des Portfolioc Club Deutschland,​ [[literatur:​club:​pcd|Ausgaben Übersicht]] ​ )) fertig, wo mir wieder einmal ein Mitglied gefragt hatte, ob man nicht ein Programm schreiben könne, womit man seine Kontobewegungen eingeben könnte.
 Kurz vor meinem Urlaub bekomme ich dann eine Email von Helmut Steinberg, er habe da was, ob wir das brauchen könnten. Kurz vor meinem Urlaub bekomme ich dann eine Email von Helmut Steinberg, er habe da was, ob wir das brauchen könnten.
-Er stellte mir dann Pquicken vor.+Er stellte mir dann **Pquicken** vor.
  
 ===== Nachher... ===== ===== Nachher... =====
  
-Das Programm ist recht einfach.+Das Programm ist (noch) ​recht einfach.
 Ein komplette Kontoverwaltung auf dem Pofo ist auf grund seiner kleinen Bildschirmgröße nicht besonders erstrebenswert. Man hat einfach keinen richtigen Überblick. Also bedient man sich eines einfachen Schrittes. Man nutz die Möglichkeiten eines PC. Auf der PC Welt ist das Programm Quicken recht verbreitet. Quicken bietet nun die Möglichkeit Daten zu importieren. Es wird dabei ein Textfile importiert in den nach einem bestimmten Format die Daten stehen müßen. Ein komplette Kontoverwaltung auf dem Pofo ist auf grund seiner kleinen Bildschirmgröße nicht besonders erstrebenswert. Man hat einfach keinen richtigen Überblick. Also bedient man sich eines einfachen Schrittes. Man nutz die Möglichkeiten eines PC. Auf der PC Welt ist das Programm Quicken recht verbreitet. Quicken bietet nun die Möglichkeit Daten zu importieren. Es wird dabei ein Textfile importiert in den nach einem bestimmten Format die Daten stehen müßen.
 +
 PQuicken nimmt nun die Eingaben und bringt sie in das Format. Man transportiert nun die Daten auf seinem PC und importiert sie einfach in Quicken. PQuicken nimmt nun die Eingaben und bringt sie in das Format. Man transportiert nun die Daten auf seinem PC und importiert sie einfach in Quicken.
  
Zeile 20: Zeile 21:
 {{ software:​vorstellung:​pcd:​pquicken_beispiel.jpg}} {{ software:​vorstellung:​pcd:​pquicken_beispiel.jpg}}
 Die Eingabe gestaltet sich etwas seltsam, weil man alle Daten nacheinander eingeben muß und kein Chance mehr hat einen Eintrag zu editieren, sollte er einmal mit Enter abgeschloßen sein.  Die Eingabe gestaltet sich etwas seltsam, weil man alle Daten nacheinander eingeben muß und kein Chance mehr hat einen Eintrag zu editieren, sollte er einmal mit Enter abgeschloßen sein. 
-Man gibt nun in der Reihenfolge die Datenein ​und wird zum Schluß nocheinmal gefragt, ob man weiter Datensätze anlegen möchte.+Man gibt nun in der Reihenfolge die Daten ein und wird zum Schluß nocheinmal gefragt, ob man weiter Datensätze anlegen möchte.
  
-Damit kann man mehrer Buchungen eingeben. Ein Abbruch ist leider auch nicht möglich.+Damit kann man mehrer Buchungen eingeben. Ein **Abbruch** ist leider auch nicht möglich.
 Beim Start des Programmes sucht das Programm nach einer Pquicken.qif Datei, die überschrieben oder an die angehängt werden kann. Mit einer Nachfrage kann man diese Option einmalig beim Starten wählen. Beim Start des Programmes sucht das Programm nach einer Pquicken.qif Datei, die überschrieben oder an die angehängt werden kann. Mit einer Nachfrage kann man diese Option einmalig beim Starten wählen.
 Alles im Allem kein besonderes Programm, aber für die jenigen, die ihre Daten unterwegs eingeben möchten ein gute Lösung. Zumindest wesendlich besser wie die Variante, die es bisher gab. Alles im Allem kein besonderes Programm, aber für die jenigen, die ihre Daten unterwegs eingeben möchten ein gute Lösung. Zumindest wesendlich besser wie die Variante, die es bisher gab.
- 
-===== Vertrieb ... ===== 
- 
-Diese Programm gibt es auch beim PCD zu erwerben. Bestellnummer steht im Katalog. Das Programm wird 29.- DM kosten und wird wie auch die anderen Programme in der Mailbox zum Download freigeschaltet oder für 2.- DM zugeschickt,​ sollte ein Geldeingang vorhanden sein. 
-In der Mailbox liegt eine Sharewareversion,​ die jeder holen kann. Sie wird auch auf der Demodiskette vom PCD sein. 
-Auf der Clubdiskette befindet sich die Aktuelle Version. 
- 
- --- //​[[michael.schroeder@portfolioclub.de|Michael Schröder]] 1997// 
- 
  
 ===== Download ===== ===== Download =====
 PQuicken ist Freeware und kann hier : FIXME Downgeloadet werden PQuicken ist Freeware und kann hier : FIXME Downgeloadet werden
  
software/vorstellung/pcd/pqicken.txt · Zuletzt geändert: 29/03/2006 00:03 (Externe Bearbeitung)