PofoWiki

Die ultimative Informationsquelle zum ATARI Portfolio

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


software:vorstellung:spiele:spieleuebersicht

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
software:vorstellung:spiele:spieleuebersicht [16/07/2020 18:07]
bttr [Foliodash] Korrigiert und erweitert
software:vorstellung:spiele:spieleuebersicht [16/07/2020 18:07] (aktuell)
bttr [Vorwort] Korrigiert
Zeile 4: Zeile 4:
 ===== Vorwort ===== ===== Vorwort =====
  
-Geben wir es doch zu: Datenverwaltung, Terminmanagment, Texte und Tabellen sind nicht alles. Arbeit hin und her, steuern, messen, regeln und was auch immer der Pofo für eine wichtige Aufgabe in dem Leben des einen oder anderen hat, dazwischen gibt es immer Zeit, die zu füllen bleibt. Ob im Wartezimmer des Doktors, bei der Busfahrt zur Arbeit oder in den Urlaub, immer wieder gibt es Langeweile.\\  +Geben wir es doch zu: Datenverwaltung, Terminmanagement, Texte und Tabellen sind nicht alles. Arbeit hin und her, steuern, messen, regeln und was auch immer der Pofo für eine wichtige Aufgabe in dem Leben des einen oder anderen hat, dazwischen gibt es immer Zeit, die zu füllen bleibt. Ob im Wartezimmer des Doktors, bei der Busfahrt zur Arbeit oder in den Urlaub, immer wieder gibt es Langeweile.
-Der Pofo als transportable Einheit hat hier nicht ausgedient. Das Gehirn braucht Abwechslung und Ablenkung –also warum nicht spielen, zocken, gamen und Spaß haben?\\  +
-Wir hatten in den letzten Ausgaben immer wieder Spiele vorgestellt.\\  +
-Phönix, das geniale Baller Spiel ala Spaceinvertes oder der klassische Bolderdash Klon Foliodash, Harfe als graphische Solitärvariante (Heft 1/98, Seite 56) sind nur die Highlights der Spiele auf dem Pofo.\\  +
-Nun bietet der Pofo nicht die True Color Aufflösung mit 3dFx Beschleunigung, aber mal ehrlich –für unterwegs ist das nicht das Notwendigste. \\  +
-Klaus Pichl hat mit seinen Spielen Phönix und Filodash allerdings schon bewiesen, daß es auch hier möglich ist, gute und schnelle Spiele zu realisieren, aber auch Textgames sind nicht zu verachten.\\  +
-Ich stelle hier einmal die Spiele vor, die ich so während meiner Pofozeit gespielt habe und die immer wieder gut und unterhaltsam sind, auch wenn der PC- Besitzer mit Voodoo Karte hier milde lächeln mag. Ich sag dazu nur: Einen PC der 8 Stunden Spielspaß für unterwegs verspricht gibt es (noch) nicht und so lange das so ist, spiele ich gerne immer wieder mein Snake oder Harfe, mein Foliodash oder Pacman. Schließlich hab ich damit damals angefangen, als ich meine erste Atari Spielkonsole hatte.\\  +
-Natürlich hat der eine oder andere immer wieder Spiele gespielt, die ich hier nicht ausführen kann, weil ich sie nicht kenne oder sie nicht gespielt habe. Schon allein die Textadventures, die einige Pofo User mit Begeisterung spielen, sind mir nur nebenbei geläufig. Ich hoffe, der Artikel lockt den einen oder anderen an die Tastatur undbringt ihn dazu zu schreiben was er so bei Wartezeiten oder zur Entspannung auf dem Sofa spielt. Artikel sind gerne gesehen und leider zur Zeit eher selten –aber freuen tut es den Leser immer, zu erfahren, was andere mit dem Pofo machen.+
  
 +Der Pofo als transportable Einheit hat hier nicht ausgedient. Das Gehirn braucht Abwechslung und Ablenkung -- also warum nicht spielen, zocken, gamen und Spaß haben?
  
 +Wir hatten in den letzten Ausgaben immer wieder Spiele vorgestellt.
 +
 +Phönix, das geniale Ballerspiel ala [[wpde>Space Invaders]] oder der klassische "Boulder Dash"-Klon FoliDash, Harfe als grafische Solitärvariante (Heft 1/98, Seite 56) sind nur die Highlights der Spiele auf dem Pofo.
 + 
 +Nun bietet der Pofo nicht die True-Color-Auflösung mit [[wpde>3dfx]]-Beschleunigung, aber mal ehrlich -- für unterwegs ist das nicht das Notwendigste.
 +
 +Klaus Peichl hat mit seinen Spielen Phönix und FoliDash allerdings schon bewiesen, dass es auch hier möglich ist, gute und schnelle Spiele zu realisieren, aber auch Textgames sind nicht zu verachten.
 +
 +Ich stelle hier einmal die Spiele vor, die ich so während meiner Pofozeit gespielt habe und die immer wieder gut und unterhaltsam sind, auch wenn der PC-Besitzer mit Voodoo-Karte hier milde lächeln mag. Ich sag' dazu nur: Einen PC der 8 Stunden Spielspaß für unterwegs verspricht, gibt es (noch) nicht und so lange das so ist, spiele ich gerne immer wieder mein Snake oder Harfe, mein FoliDash oder Pacman. Schließlich hab' ich damit damals angefangen, als ich meine erste Atari-Spielkonsole hatte.
 +
 +Natürlich hat der eine oder andere immer wieder Spiele gespielt, die ich hier nicht ausführen kann, weil ich sie nicht kenne oder sie nicht gespielt habe. Schon allein die Textadventures, die einige Pofo-User mit Begeisterung spielen, sind mir nur nebenbei geläufig. Ich hoffe, der Artikel lockt den einen oder anderen an die Tastatur und bringt ihn dazu, zu schreiben, was er so bei Wartezeiten oder zur Entspannung auf dem Sofa spielt. Artikel sind gerne gesehen und leider zur Zeit eher selten -- aber freuen tut es den Leser immer, zu erfahren, was andere mit dem Pofo machen.
  
 ===== Vorweg ===== ===== Vorweg =====
software/vorstellung/spiele/spieleuebersicht.txt · Zuletzt geändert: 16/07/2020 18:07 von bttr