PofoWiki

Die ultimative Informationsquelle zum ATARI Portfolio

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


hardware:doku:dokumemexp:kapitel6

6. Anhang A: Problembehandlung

F: Mein MS-DOS Programm läuft nicht wenn ich es auf den Portfolio übertrage.

A: Überprüfen sie die Lizensvereinbarung ihres Programms um sicherzustellen die diese Art der Verwendung zulässig ist. Viele beliebte Programme sind nicht systemkonform, das heißt, sie greifen direkt auf die Hardware zu (entgegen IBM´s Richtlinien) und können nicht auf dem Portfolio benutzt werden. PC-Software ist häufig für einen 80 Zeichen mal 20 Zeilen -Bildschirm entwickelt. Studieren sie die Dokumentation zu den SETUP Funktionen in ihrem Portfolio-Handbuch um herauszufinden welche Bildschirm-Menü-Einstellungen sie benötigen.


F: Wenn ich versuche eine Speicherkarte in Laufwerk B: zu formatieren bekomme ich die Meldung „Zweites Laufwerk nicht installiert.“

A: Der Portfolio erkennt die Anwesenheit des Memory Expanders nicht. Führen sie einen Kaltstart durch wie unter 2. Installation der Speicher-Erweiterung beschrieben. Wenn sie zwei Memory Expander angeschlossen haben, stellen sie sicher, daß der Schalter an der Unterseite des ersten Memory Expanders auf 1, und der des zweiten Memory Expanders auf 2 gestellt ist.


F: Der CHKDSK-Befehl erkennt den Speicher des Memory Expanders, die integrierten Anwendungen jedoch nicht.

A: Die Anwendungen können Dateien bis zu einer Größe von nur 64KB erzeugen, ob der Speicher erweitert wurde oder nicht.


F: Beim Kopieren auf Laufwerk B: werden die Kopien auf Portfolios Kartenlaufwerk abgelegt, nicht auf dem des Memory Expander.

A: Der Portfolio erkennt die Anwesenheit des Memory Expanders nicht. Führen sie einen Kaltstart durch wie unter 2. Installation der Speicher-Erweiterung beschrieben. Wenn sie zwei Memory Expander angeschlossen haben, stellen sie sicher, daß der Schalter an der Unterseite des ersten Memory Expanders auf 1, und der des zweiten Memory Expanders auf 2 gestellt ist.


F: Ich kann das Kartenlaufwerk des Memory Expanders benutzen, bekomme aber keinen zusätzlichen Speicher.

A: Der Portfolio erkennt die Anwesenheit des Memory Expanders nicht. Führen sie einen Kaltstart durch wie unter 2. Installation der Speicher-Erweiterung beschrieben. Wenn sie zwei Memory Expander angeschlossen haben, stellen sie sicher, daß der Schalter an der Unterseite des ersten Memory Expanders auf 1, und der des zweiten Memory Expanders auf 2 gestellt ist.


F: Nach einem Kaltstart erscheint kein Urheberrechtshinweis, nur die Datumsabfrage.

A: Der Metallstreifen kann sich verbogen haben. Entnehmen sie eine der Batterien und warten sie etwa eine Stunde. Danach lässt sich der Portfolio neu starten ohne den Reset-Knopf drücken zu müssen.


F: Mein Memory Expander wurde versehentlich entfernt, aber der Portfolio noch nicht wieder eingeschaltet. Kann ich ihn wieder anschließen und weiterarbeiten?

A: Nein, sie haben den Speicherinhalt des Memory Expanders verloren. Weder Portfolios Hauptspeicher, noch der Speicher des Memory Expanders werden richtig funktionieren bevor sie einen Kaltstart durchführen. Es ist ratsam regelmäßig Datensicherungen zu machen um einem Datenverlust vorzubeugen.

hardware/doku/dokumemexp/kapitel6.txt · Zuletzt geändert: 16/09/2007 00:09 (Externe Bearbeitung)